Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pfarreiengemeinschaft Schiffweiler

Herzlich Willkommen

Sternsingeraktion 2021

Die Sternsinger kommen!

Die Sternsingeraktion ist in diesem Jahr bis 2. Februar verlängert. Leider ist es uns trotzdem aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht möglich, wie geplant, am 16. und 17. Januar mit den Sternsingern den Segen in die Häuser zu bringen.

Dennoch wollen wir die Aktion nicht ausfallen lassen!

Am 16. und 17.01. ist Start der Sternsingeraktion mit Segnen der Kreide und der Segensstreifen in den Gottesdiensten.

Ab dann können Sie die Segensstreifen in den Kirchen abholen:

bis zum 2. Februar vor und nach den Gottesdiensten

Am Montag 18.01. Kirche Heiligenwald, am Freitag 22.01. Kirche Landsweiler-Reden und am Samstag 23.01. Kirche Stennweiler jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.
Die Kirche Sankt Martin ist, wie immer, am Mittwoch von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Diejenigen, die sich schon für einen Besuch angemeldet hatten, werden wir nach Möglichkeit mit einem Sternsinger besuchen.

Denken Sie bitte daran, dass die Pfarrbüros wegen der Coronapandemie für den Publikumsverkehr geschlossen sind und kommen Sie zu den jeweiligen Zeiten in die Kirchen.

Wenn Sie die vielen Projekte unterstützen möchten, die von den Spenden der Sternsingeraktion finanziert werden, stehen in den Kirchen Spenden­dosen bereit.

Wenn Sie eine Spendenquittung möchten, dann stecken Sie Ihre Spende bitte in einen Briefumschlag mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse und geben diesen entweder in die Spendendose oder werfen Sie ihn in den Briefkasten an den Pfarrbüros. Wir schicken Ihnen dann eine Spenden­quittung zu.

Auch eine online-Spende ist möglich. Über den folgenden Link gelangen Sie zur Spendenaktion der Pfarreiengemeinschaft Schiffweiler:

spenden.sternsinger.de/hawm79g2

Sie können auch den QR-Code neben dem Text scannen, um zur Online-Spende zu gelangen.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Gemeindereferentin Brigitte Philippi: Brigitte.Philippi(at)bgv-trier.de , Tel.: 01573 6669736

Ich wünsche dir nicht,

dass dich jedes Leid  verschont,
noch dass dein zukünftiger Weg stets Rosen trägt,
dass keine bittere Träne über deine Wange kommt,
und dass kein Schmerz dich quält,
nein, dies alles wünsche ich dir nicht. 

Sondern:
Dass du allezeit dankbar  
die Erinnerung an gute Tage bewahrst,
dass Du mutig durch alle Prüfungen gehst,
auch wenn das Kreuz auf Deinen Schultern lastet,
auch wenn das Licht der Hoffnung schwindet. 

Ich wünsche dir:
Dass jede Gabe Gottes in dir wachse,
dass du einen Freund hast,
der deiner Freundschaft wert ist.
Und dass in Freud und Leid
das Lächeln des Mensch gewordenen Gotteskindes
Dich immer begleitet. 

Irischer Segenswunsch – Verfasser unbekannt

 

 

 

Dankeschön!

In diesem Jahr ist alles anders! Dieser Satz beeindruckt wohl niemanden mehr. 
Was aber beeindruckt, ist, wie viele Menschen sich auf dieses ‚Anders‘ eingestellt haben.
Und so gab es gerade in den letzten Wochen und Monaten eine große Vielfalt an Gottesdiensten und Aktionen in unserer Pfarreiengemeinschaft. Mit Kreativität, Wissen, Talent und Charisma wurde ein breites Angebot aufgestellt, in dem sich Jede und Jeder wiederfinden konnte. 

Ihnen allen ein herzliches Dankeschön und Vergelt‘s Gott!